Gutes aus dem Hausruck

AGB

Rechtliches

Autarkler eGen Fernabsatzbedingungen: Version 31.10.2020

Ihre Geschäftsbeziehung mit der Autarkler eGen basiert auf den Festlegungen des ABGB sowie des KSchG – es bestehen keine davon abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

Zusätzliche Bedingungen für den Fernabsatz der Autarkler eGen

  1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und der Autarkler eGen im Fernabsatz gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung. Geschäftsbeziehungen im Fernabsatz sind solche, die unter ausschließlicher Verwendung geeigneter und üblicher Kommunikationsmittel geschlossen werden. Unter dem Begriff Kommunikationsmittel wird unter anderem das Internet und die elektronische Post (Email) verstanden. Abweichende Bedingungen des Abnehmers erkennt die Autarkler eGen nicht an.
Es gilt die Version, die am Tag der Bestellung Gültigkeit hatte!

  1. Vertragsabschluss

Ein Vertrag kommt durch ein Angebot des Kunden und die Annahme durch die Autarkler eGen zustande. Ihr Angebot erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten, auf der Website www.hofzeit.at durch die Autarkler eGen bereitgestellten Bestellformulare. Die Autarkler eGen bestätigt den Erhalt der Bestellung durch Übermittlung einer Bestätigung per E-Mail an den Kunden, welche die Produkte sowie die Preis-, Liefer- und Zahlungskonditionen beinhaltet. Die Annahme des Angebots erfolgt erst durch den Versand der bestellten Produkte und Leistungen an den Kunden. Die automatisch versandte Bestellbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme seitens der Autarkler eGen dar.

Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung österreichischen Rechts. Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind.

  1. Ablehnung von Bestellungen

Der Autarkler eGen steht es frei, Bestellungen nicht anzunehmen. Wird die Autarkler eGen eine Online-Bestellung nicht ausführen, teilt sie dies dem Besteller unverzüglich mit. Alle Benachrichtigungen des Kunden im Zusammenhang mit Online Bestellungen erfolgen per E Mail.

  1. Widerrufsrecht und Muster-Widerrufsformular

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer der Ware ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Autarkler eGen, Winkling 16, 4681 Rottenbach per E-Mail an shop@hofzeit.at oder per Post mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigere Standardauslieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an Autarkler eGen, Winkling 16, 4681 Rottenbach zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Paket-versandfertige Waren müssen vollständig, d.h. einschließlich aller Zubehörteile, Bedienungsanleitungen und original verpackt, mindestens aber in einer geeigneten Transportverpackung zurückgesandt werden. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ausnahmen vom Widerrufsrecht: Kein Widerrufsrecht besteht bei Waren, welchen nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

4.1. Muster-Widerrufsformular

Sie können hier das Muster-Widerrufsformular als PDF downloaden.

  1. Lieferung

Paketlieferungen erfolgen mit DPD. Vorrätige Produkte werden innerhalb von 3 – 7 Tagen ausgeliefert. Bei Bestellware erfolgt die Auslieferung innerhalb von 1 – 2 Wochen.
Beim Versand der Ware geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird.

  1. Versandkosten

Alle angeführten Preise sind, sofern nichts anderes ausdrücklich vermerkt ist, Bruttopreise inklusive Umsatzsteuer.

Die Versandkosten innerhalb von Österreich betragen:

  • € 5,90 pro Bestellung bei Lieferung als Paket, der Mindestbestellwert beträgt € 20,00.
  • Abholung im Hofladen ist kostenlos.

Diese Kosten gelten für Lieferungen in Österreich. Allen Verträgen zwischen der Autarkler eGen und ihren Kunden liegt ausschließlich österreichisches materielles Recht zu Grunde.

  1. Preise und Zahlungsarten

Die Verrechnung erfolgt in Euro. Sie können bei Bestellungen in Österreich per Kreditkarte (Visa, Mastercard, Diners Club), Maestro oder Sofortüberweisung bezahlen.

Der Kaufpreis ist wie folgt zur Zahlung fällig: a) Kreditkarte: sofort nach Bestellung b) Maestro: sofort nach Bestellung c) Sofortüberweisung: sofort nach Bestellung. Die Rückzahlung der Kreditkarte ist abhängig von Ihrer Kreditkartengesellschaft und kann bis zu 30 Tage dauern, bis die Rückzahlung gutgeschrieben wird. Gezahlte Transportkosten können Ihnen auch bei Rücksendung der Ware nicht erstattet werden. Bei Zahlungsverzug behalten wir uns vor, Mahngebühren in Rechnung zu stellen. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden.

  1. Gewährleistung

Die Autarkler eGen wird für Mängel, die bei der Übergabe der Waren vorhanden sind, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen einstehen. Bei Verträgen mit Endverbrauchern beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre beginnend mit der Übernahme der Ware durch den Kunden. Während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist haben Sie zunächst das Recht auf kostenlose Nachbesserung oder Austausch der Ware. Kann ein Mangel innerhalb angemessener Frist nicht behoben werden, dann haben Sie nach Ihrer Wahl auch Anspruch auf Wandlung (Rückgängigmachung des Kaufes) oder Minderung (Herabsetzung des Kaufpreises). Für die vertriebenen Produkte werden branchenübliche Materialien verwendet. Die Gewährleistung für Kunden die Unternehmer im Sinne des KSchG sind, wird auf 6 Monate beschränkt.

  1. Eigentumsvorbehalt und Aufrechnungsverbot

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Preises und der Versandkosten im Eigentum der Autarkler eGen. Die Aufrechnung von Gegenforderungen des Kunden gegenüber Forderungen der Autarkler eGen sind ausdrücklich ausgeschlossen.

  1. Datenschutz

Autarkler eGen misst dem Schutz Ihrer Privatsphäre hohe Bedeutung bei. Bitte vergleichen Sie dazu die umfassende Datenschutzrichtlinie.

  1. Firmeninformation

Firma & Medieninhaber: Autarkler eGen
Straße: Winkling 16
PLZ Ort: 4681 Rottenbach
Firmenbuchnummer: FN 476680 a
Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz
Geschäftsführung: Philipp Flör
UID: ATU72343779
Tel: +43 (0)664 428 33 44
E-Mail: office@hofzeit.at
Website: www.hofzeit.at

  1. Gutschein

Der Gutschein ist auf alle Produkte im Onlineshop gültig. Ausgenommen Gutscheinkauf. Nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Keine Barablöse möglich. Pro Person nur ein Gutschein einlösbar. Gültig bis 20.02.2021.
Gutscheincode welcome10 bitte im Warenkorb im Gutscheinfeld eintragen.

  1. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der Bedingungen im Übrigen nicht.

 

Versandarten
Versand durch DPD
Selbstabholung

Zahlungsarten